TYPO3 Musterprojekt - lundi, 24. juin 2024
Druckversion der Seite: Engadin und Röntgen
URL: engadin-radiologie.ch/5+M5d637b1e38d.html

 

Engadin und Röntgen

Schon Wilhelm Conrad Röntgen ist jedes Jahr ins Engadin nach Pontresina gereist. 43 aufeinaderfolgende Jahre, verbrachte der Entdecker der Röntgenstrahlen seine Sommerferien in Pontresina.

 

Auf dem Fussweg richtung Alp Languard befindet sich der Röntgenplatz mit Sitzbänken und einer Gedenktafel, welche von der Deutschen Röntgengesellschaft gestiftet wurde.

 

 

 

 

 

Der Kongress 2024 steht unter dem Thema "Herzensangelegenheiten".

 

Am Freitag finden verschiedene Workshops und eine Industrieausstellung (inkl. Fortbildungsmöglichkeit) statt.

Am Samstag wird die Industrieausstellung fortgesetzt. Am Kongress werden verschiedene Redner zu Herzensangelegenheiten sprechen.

Für die Teilnahme am Abendanlass (Samstagabend) muss das Ticket inkl. Abendanlass gebucht werden. Frühbuchertickets sind nur bis 31. Dezember 2023 verfügbar.